Referent Vertragsmanagement im Großprojekt ABS 46/2 (w/m/d) in Duisburg

Deutsche Bahn AG veröffentlicht

Stellenbeschreibung


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Spezialist (w/m/d) Vertragsmanagement im Großprojekt ABS 46/2 für die DB Netz AG am Standort Duisburg

Die Ausbaustrecke Emmerich - Oberhausen ist Teil des Güterverkehrskorridors zwischen Rotterdam und Genua und hat damit eine herausragende Funktion für den internationalen Reise- und Güterverkehr. Auf einer Länge von 1300 Kilometer führt die Strecke von den Nordseehäfen Antwerpen, Rotterdam und Amsterdam zu den norditalienischen Mittelmeerhäfen. Sie verbindet wichtige Industriestandorte der Niederlande, Deutschlands, der Schweiz und Italiens. Mit dem Ausbau wird eine weitere Lücke im Transeuropäischen Verkehrsnetz geschlossen. Neben der Bedeutung für das europäische Schienennetz, gehört die Ausbaustrecke Emmerich - Oberhausen zu den größten Infrastrukturvorhaben in Deutschland. Damit wird nicht nur den Schienenverkehr für Güter und Personen in der Region gestärkt, sondern auch die wirtschaftliche Bedeutung von Niederrhein und Ruhrgebiet.

Deine Aufgaben:

  • Als Spezialist (w/m/d) Vertragsmanagement verantwortest Du im Team Vertragsmanagement des Großprojektes ABS 46/2 Emmerich-Oberhausen die qualitäts-, budget- und termingerechte Umsetzung der Dir übertragenen Maßnahmen mit dem Schwerpunkt Vertragserstellung, -betreuung und Nachtragsmanagement

  • Du erstellst die Vergabeplanung von Bau-, Ingenieur- und Sicherungsleistungen, schreibst diese fort und wirkst bei der Überführung der Kostenplanung in die Vergabeplanung mit

  • Dir obliegt die Koordination mit den Bedarfsträgern (Projektingenieuren), den Projektabschnittsleitern und dem Einkauf für die termingerechte Erstellung der Ausschreibungs- und Vergabeunterlagen für Bau-, Planungs-, Bauüberwachungs- und Sicherungsleistungen

  • Du unterstützt die Projektingenieure und Projektabschnittsleiter bei der Vergabeentscheidung

  • Außerdem betreust Du während der Ausführungsphase die jeweiligen Verträge aus technischer Sicht und bildest die Unterstützung für die Projektingenieure und Projektabschnittsleiter

  • Zu Deinem Aufgabengebiet gehören die Prüfung dem Grunde nach und die Bewertung der Höhe nach von Nachträgen, die Mitwirkung bei den Nachtragsverhandlungen und die Abwehr von ungerechtfertigten Ansprüchen

  • Du analysierst die aufgetretenen Vertragsänderungen mit dem Ziel, Ausschreibungsunterlagen permanent zu optimieren und stellst einen Know-how-Transfer zur Verbesserung Ausschreibungsunterlagen sicher

    Dein Profil:

  • Du besitzt einen Hochschulabschluss der Fachrichtung Bauingenieurwesen mit langjähriger Berufserfahrung (5-7 Jahre) im o.g. Aufgabengebiet

  • Du hast eine mehrjährige Erfahrung in der qualitäts-, budget- und termingerechten Abwicklung von komplexen Bauprojekten

  • Du bist belastbar und besitzt ein ausgeprägtes Durchsetzungsvermögen sowie Konfliktfähigkeit

  • Du besitzt eine hohe Eigeninitiative und strukturierte, selbständige Arbeitsweise

  • Du hast zudem fundierte Kenntnisse in der Anwendung von VOB, VOL, HOAI und den einschlägigen Paragraphen des BGB

  • Dein Methodenwissen im Umgang mit anspruchsvollen Auftragnehmern und Projektpartnern ist umfangreich und aktuell

  • Du bringst zudem sehr gute Kenntnisse in den üblichen arbeitsplatzbezogenen EDV-Anwendungen wie z.B. MS Office und MS Project mit

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Berufskategorie Berufskraftfahrer, Logistik, Lager / Zug, Schiff, Flugzeuge
Arbeitsort Duisburg

Arbeitgeber

Deutsche Bahn AG

Kontakt für Bewerbung

Deutsche Bahn AG
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.