Logopäden/Sprachheilpädagogen (M/W/D) in Teil- oder Vollzeit gesucht in Moers

St. Josef Krankenhaus GmbH Moers veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Die Gesundheitszentrum Niederrhein GmbH ist eine Tochter der St. Josef Krankenhaus GmbH Moers und bietet ambulante und stationäre Therapieleistungen in den Bereichen Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie, Osteopathie, Neuropsychologie und Kunsttherapie an.

 

Ihr Einsatz erfolgt in der ambulanten logopädischen Praxis, weitere Einsatzorte der Abteilung sind die neurologischen Stationen (60 Betten) mit angrenzender Stroke Unit (11 Betten) und neurologischer Frührehabilitation (2 Betten), Parkinson-Komplextherapie sowie die stationäre geriatrische Frührehabilitation (20 Betten) im St. Josef Krankenhaus Moers.


WILLKOMMEN IM TEAM

Das Aufgabengebiet der Abteilung Logopädie umfasst im Schwerpunkt die Diagnostik,

Befunderhebung  und Therapie sowie die Dokumentation von Sprach-, Sprech-

und Schluckstörungen bei neurologischen Patienten im akuten Stadium.

Hierzu zählt auch die Beratung von Angehörigen.

 

Wir erwarten eine fundierte Ausbildung in den Bereichen neurologischer Sprach-, Sprech-

und Schluckstörungen und Berufserfahrung in der Behandlung von Patienten im

Akutstadium. Dafür suchen wir eine selbstständige, fachlich und menschlich qualifizierte Persönlichkeit mit Freude an der Arbeit in einem multiprofessionellen Team.

 

Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit und interdisziplinäre Zusammenarbeit

mit dem ärztlichen und therapeutischen Team der Abteilung für Neurologie und

klinische Neurophysiologie, Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung

sowie eine leistungsgerechte Bezahlung.

 

WIR FREUEN UNS AUF IHRE BEWERBUNG!

 

Weitere Informationen:

Verena Radant | Therapieleitung| Tel. 02841 107 6934 | verena.radant@st-josef-moers.de

 

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie an:

Marion König | Personalleiterin |bewerbung@st-josef-moers.de

Voraussetzungen

WILLKOMMEN IM TEAM

Das Aufgabengebiet der Abteilung Logopädie umfasst im Schwerpunkt die Diagnostik,

Befunderhebung  und Therapie sowie die Dokumentation von Sprach-, Sprech-

und Schluckstörungen bei neurologischen Patienten im akuten Stadium.

Hierzu zählt auch die Beratung von Angehörigen.

 

Wir erwarten eine fundierte Ausbildung in den Bereichen neurologischer Sprach-, Sprech-

und Schluckstörungen und Berufserfahrung in der Behandlung von Patienten im

Akutstadium. Dafür suchen wir eine selbstständige, fachlich und menschlich qualifizierte Persönlichkeit mit Freude an der Arbeit in einem multiprofessionellen Team.

 

Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit und interdisziplinäre Zusammenarbeit

mit dem ärztlichen und therapeutischen Team der Abteilung für Neurologie und

klinische Neurophysiologie, Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung

sowie eine leistungsgerechte Bezahlung.

 

WIR FREUEN UNS AUF IHRE BEWERBUNG!


Weitere Informationen:

Verena Radant | Therapieleitung
Tel. 02841 107 6934 | verena.radant@st-josef-moers.de


Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie an:

Marion König | Personalleiterin
bewerbung@st-josef-moers.de


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Therapeutische Berufe, Masseur
Arbeitsort Asberger Str. 4, 47441 Moers, St. Josef Krankenhaus, 47441 Moers

Arbeitgeber

St. Josef Krankenhaus GmbH Moers

Kontakt für Bewerbung

Frau Marion König
Asberger Str. 4, 47441 Moers bewerbung@st-josef-moers.de
St. Josef Krankenhaus GmbH Moers
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.