Stellenbeschreibung

DIABETESBERATER/IN (W/M)

IN VOLL- ODER TEILZEIT

ST. AGNES-HOSPITAL BOCHOLT

Ihr Aufgabengebiet

• praxisorientierte Repräsentation der Diabetesberatung unter Einbeziehung der Eltern
• Vermittlung von Vorbeuge- und Therapiemaßnahmen bei Diabetes mellitus
• Durchführung und Begleitung der Diabetesschulungen und der Insulinpumpenschulung
• Beratungsaufgaben
• Begleitung von Visiten und Insulinanpassungen


Sie bringen mit

• eine abgeschlossene Weiterbildung zum/zur DiabetesberaterIn
• idealerweise Erfahrung in der Kinderdiabetologie, im DMP sowie Erfahrungen in Einzelberatung und Gruppenschulungen bei Kindern und
Jugendlichen (keine Voraussetzung)
• Patientenorientierung, Organisationsgeschick, Kommunikationsfähigkeit, Teambereitschaft

Wir bieten Ihnen

• ein interessantes, eigenverantwortliches und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem kooperativen und multiprofessionellen Team

• die Mitarbeit bei Insulinpumpentherapie und kontinuierlicher Glukosemessung
• die Übernahme von in- und externen Fort- und Weiterbildungskosten
• eine Vergütung nach AVR-Caritas mit zusätzlicher Altersversorgung
• kostenfreies Parken
• betriebliches Gesundheitsmanagement


FRAGEN? Pflegedienstleiterin Karin Hoffmann - Telefon 02871 20 - 2574


BEWERBUNG?


Klinikum Westmünsterland GmbH 

Akademisches Lehrkrankenhaus Duisburg-Essen
Zentrale Personalgewinnung 

Barloer Weg 125 

46397 Bocholt
Telefon 02871 20 -2059 

Telefax 02871 20 -2037

MEINE KARRIERE IM KLINIKUM: www.klinikum-westmuensterland.de/jobs

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Apotheker, Pharmaberatung, Medizinproduktberatung
Arbeitsort Barloer Weg 125, 46397 Bocholt

Arbeitgeber

Stellenanzeige aus den WVW/ORA-Anzeigenblättern

Stellenanzeige aus den WVW/ORA-Anzeigenblättern
DIABETESBERATER/IN
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.